44641874_2501099603248670_62857304134574

Die Saison 2020

ABSAGE

 

 

Die Theatergruppe Klötze sagt die Theatervorstellungen 2020 ab.

 

"Seit März 2020 bereiten wir die Theatervorstellung für den Oktober 2020 vor. Layouts für Eintrittskarten, Plakate, Bühnenbild wurden erstellt. Requisiten vorbereitet und gebaut.

Ein neues Stück lag bereit zur Probe und dann kam die Corona Pandemie.

 

Keiner von uns hat damit gerechnet, dass die Pandemie so lange anhält. Lange haben wir gezögert und immer wieder gehofft,dass Lockerungen kommen und wir gut vorbereitet in die Premiere 2020 gehen können.

 

Selbst der Kontakt zum Ministerpräsidenten Reiner Haseloff, zum Landrat Michael Ziche und zur Stadt Klötze, konnten keine positive Nachricht bringen.

 

Am 13.5. haben wir die Information bekommen, das die Theatergruppe Klötze in diesem Jahr keine Theaterveranstaltungen durchführen kann,

da das Risiko für die Zuschauer, aber auch die Aktiven zu groß ist.

 

Mit schwerem Herzen hat der Vorstand des Vereins am Abend des 13.5.2020 einstimmig beschlossen, die Veranstaltungen deshalb in diesem Jahr nicht durchzuführen.

 

Einen wichtige Hinweis erhielten wir vom Ordnungsamt der Stadt Klötze, welches in der Begründung der VO 5 das Großveranstaltungen ab 1000 Personen auf jeden Fall bis 31. August 2020 untersagt sind. Ebenfalls sind auch kleinere Veranstaltungen mit öffentlichem und privatem Charakter noch völlig ungeklärt.

 

Da bereits am 01.08.2020 planmäßig der Kartenvorverkauf beginnen soll, ist dem Verein das Risiko zu groß. Denn das können wir als kleiner Verein nicht stemmen!"

 

So Kay Knittel,

Vorsitzender der Theatergruppe Klötze e.V.

 

"Schirmherr Landrat Michael Ziche, Bürgermeister, Pächterin Frau Kamieth sowie alle wichtigen Dienstleister, die immer zum Erfolg der Veranstaltungen

beigetragen haben, wurden am 14.5. informiert.

 

Viel Verständnis für die Entscheidung kam von öffentlicher Seite.

 

Die Theatergruppe plant nun erst einmal ihr nächstes Event, den 7. Weihnachtsmarkt in Klötze.

 

Das große Ensemble möchte die Kinder mit einem traditionellem Märchen zur Weihnachtszeit erfreuen. Wir hoffen, das die Kontaktbeschränkungen bis dahin wieder soweit gelockert sind.

 

Da wir keine finanziellen öffentlichen Mittel für die Ausrichtung des Weihnachtsmarktes erhalten, muss der Verein genau kalkulieren und dann entscheiden,

ob das Projekt durch Wegfall der Theatervorstellung überhaupt finanziell umzusetzen ist.

Wir haben zwar seit Anfang an einen guten Partner, der mit uns zusammen dieses Fest organisiert, aber auch da sind Grenzen gesetzt." So Kay Knittel.

 

"Auf jeden Fall können wir unseren treuen Zuschauern und auch Zuschauern, die eigentlich in diesem Jahr zu unseren Veranstaltungen kommen wollen, versprechen,

das wir nicht aufgeben werden und fleißig proben, damit es 2021 wieder heißt: „Willkommen bei der Theatergruppe Klötze“"

Kontakt

Adresse: Oebisfelder Straße 4a, 38486 Klötze

Tel.: 03909 3639

Fax: 03909 480273

E-Mail: theatergruppe-kloetze@freenet.de

Spielzeit 2020

Die diesjährigen Aufführungen, fallen auf Grund von Covid-19 leider aus.

 

Wir freuen uns aufs nächste Jahr, wenn es wieder heißt:

"Herzlich Willkommen bei der Theatergruppe Klötze!"

HILFE

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 Torben Hilbig i.A. Theatergruppe Klötze e.V.